Der Kranz in Schachen

Schachen ist ein Ort der Großgemeinde Albbruck (PLZ 79774) im Kreis Waldshut-Tiengen am Hochrhein und liegt in wunderschöner Höhenlage 3 km über Albbruck mit herrlichem Blick in die Schweiz und in den Schweizer Jura.

Der Hochrhein, seine herrlichen Landschaften mit dem grünen Wasser des Rheins, seinen Täler und Höhen und seine Weinberge, wird auch die Toskana von Deutschland genannt.

Unmittelbar in Schachen bieten sich wunderschöne Ausflüge in den naheliegenden Hotzenwald, in das Albtal, nach Todtmoos oder nach St. Blasien an. Die Geschichte von Schachen ist eng verbunden mit der Geschichte der Klöster St. Gallen und St. Blasien. Vor der Grenzbereinigung am Hochrhein durch Napoleon war Schachen österreichisch, das heißt Habsburgerland.

Veranstaltungen im Kranz

Tanztee
So. 01. Okt. ab 15.00 Uhr
Tanztee
So. 15. Okt. ab 15.00 Uhr
Tanztee
So. 29. Okt. ab 15.00 Uhr
Tanztee
So. 12. Nov. ab 15.00 Uhr
Tanztee
So. 26. Nov. ab 15.00 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo, Mi - Sa: 16:30 – 24:00 Uhr

Sonntag: 10:00 – 24:00

Dienstag: Ruhetag

Bei Anmeldung auch ganztags geöffnet

Tel. 0 (049) 7753 / 5251

Freudenbergstraße 12

D-79774 Albbruck-Schachen

 

Wir haben freie Termine für Kegelclubs auf unseren Kegelbahnen!

Die Wirtschaft

Das Nebenzimmer

Der grosse Festsaal

Der grosse Festsaal

Die Kegelbahnen

Die Kegelbahnen